*

Neues aus der Bundes-Geschäftsstelle des BDS

Bundesverband der Selbständigen

Bundesverband der Selbständigen



 

Wichtige Informationen

Entlastung für Selbständige gefordert

Mehr Informationen zu diesem Thema hier zum Download

Staat erzielt höchsten Überschuss seit Wiedervereinigung

Mehr Informationen zu diesem Thema hier zum Download

EU-Parlament stimmt für CETA

Mehr Informationen zur diesem Thema hier zum Download

Bundeskabinett verabschiedet Verbesserung bei der Erwerbsminderungsrente

Mehr Informationen zu diesem Thema hier zum Download

Bundeskabinett verabschiedet Reform der Betriebsrente

Die Regelungen des Gesetzentwurfes im Einzelnen

Gesetzliche Neuregelungen zum 01. Januar 2017

Alle Informationen dazu zum Download

Befristeter Arbeitsvertrag: Das gilt rechtlich.

Befristete Arbeitsverträge werden immer mehr zur Regel, unbefristete Festanstellungen eher zur Ausnahme. Doch einem befristeten Arbeitsvertrag sind auch Grenzen gesetzt.

Befristeter Arbeitsvertrag: Das gilt rechtlich

Apps - so profitieren Handwerksbetriebe

Die Digitalisierung erreicht auch kleine und mittlere Unternehmen aus dem Handwerk. Während Apps im Privatleben längst gewohnt sind, werden sie in Betrieben noch kaum genutzt. Dabei bieten sie viele Chancen.

Apps - so profitieren Handwerksbetriebe

Entscheidend für Kreditzugang: Die Unternehmensbonität

„Eine schwache Unternehmensbonität kann gefährlich werden, denn sie bestimmt den Kreditzugang in besonderem Maße“, ist die Erkenntnis des Bundesverbandes der Selbständigen.
Die Unternehmensbonität

Azubis und Betriebe profitieren von assistierter Ausbildung

Das Projekt "Assistierte Ausbildung" soll Lehrlingen dabei helfen, trotz Problemen mit dem Meister oder in der Berufsschule, die Ausbildung abzuschließen. Nach knapp einem Jahr zieht die Bundesagentur für Arbeit eine Zwischenbilanz. Was ist die assistierte Ausbildung genau und wer profitiert davon.
Assistierte Ausbildung

Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung

von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form, sowie Datenzugriff.
Praxishinweise Willi Kreh, Steuerberater

Informationen zum Thema Mindesturlaub und Urlaubsrecht.

Wie hoch ist der gesetzliche Mindesturlaub? Welche Sonderfälle in Bezug auf Urlaub gibt es und was passiert mit Resturlaub?
Mindesturlaub / Urlaubsrecht

BDS Bund der Selbständigen Landesverband Hessen e.V.    Kelsterbacher Str. 7    64546 Mörfelden-Walldorf
Tel. 06105-43222    Fax 06105-44694    info@bds-lvhessen.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail